AKADEMISCHES LEHRKRANKENHAUS

Hilfe in schweren Lebenslagen


Der Sozialdienst des AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUSES HEIDELBERG ergänzt die ärztliche, therapeutische  und pflegerische Versorgung für Patienten im Krankenhaus durch fachliche Hilfe.

Unsere Mitarbeitenden stehen Ihnen gerne bei persönlichen, familiären und sozialrechtlichen Angelegenheiten, die sich durch Ihre Krankheit ergeben, beratend zur Seite. Auch für die Zeit nach Ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus unterstützen wir Sie dabei, angemessene Lösungen für Ihre Probleme zu finden.

Unser Leistungsspektrum zur Entlassplanung

  • Häusliche Versorgung (u. a. Sozialstation/Pflegedienst,sonstige mobilen Hilfsdienste)
  • Institutionelle Versorgung (Tagespflege, Betreutes Wohnen, Kurzzeitpflege, vollstationäre Pflege, Hospiz)
  • Anschlussheilbehandlung (AHB)
  • Sozialrechtliche Angelegenheiten (Kranken- und Pflegeversicherung, Vorsorgevollmacht, Gesetzliche Betreuung)
  • Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen

Christina Ding, Stephanie Faust-Jacobi, Tatjana Weber, Reingard Cuba Ramos, Michael Gnielka
T (06221) 319 - 1560 oder
T (06221) 319 - 1561

E-Mail: sozialdienstthis is not part of the email@ NOSPAMbethanien-heidelberg.de