Kontakt
AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS HEIDELBERG
Akademische Lehre

Rohrbacher Straße 149
69126 Heidelberg

(06221) 319 - 15 01

(06221) 319 - 15 05

chefarztsekretariat@bethanien-heidelberg.de

Fachwissen Geriatrie

Die Approbationsordnung für Ärzte mit dem Querschnittsfach Geriatrie wird im neuen Ausbildungscurriculum für angehende Mediziner (HEICUMED) umgesetzt. Die geriatrischen Inhalte werden fast ausschließlich von Mitarbeitern des AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS HEIDELBERG dargestellt und in Vorlesungen und Seminaren sowie über Selbsterfahrung im „Instant Ageing“ vermittelt.

Geriatrie ist auch Inhalt entsprechender, von uns gestalteter Prüfungen zum Semesterabschluss mit einer benoteten Klausur. Alle Medizinstudenten fertigen zusätzlich einen geriatrischen Fallbericht mit einem kompletten geriatrischen Assessment an, der ebenfalls von uns durchgesehen und benotet wird. Darüber hinaus sind Mitarbeiter des AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUSES HEIDELBERG am HEICUMED Angebot der Abteilung Sportmedizin als Dozenten beteiligt. Sie entwickelten sowohl den Lehrplan als auch den Prüfungsfragebogen zu geriatrischen Inhalten.

   

Medizinische Ausbildung

  • Beteiligung an den Leitsymptomvorlesungen Innere Medizin
  • Ringvorlesung „Rehabilitationsmedizin: geriatrische Rehabilitation“
  • Modulunterricht „Einführung in die Geriatrie“
  • Fallseminar und Hausführung mit Darstellung geriatrischer Spezialbereiche
  • Erarbeitung und Umsetzung von Bewertungskriterien für die Fallberichte der Studenten
  • PJ-Unterricht

   

  • Mitgestaltung und Umsetzung des neuen Ausbildungssystems HEICUMED (Geriatrie, Innere Medizin und Sportmedizin) der Universität Heidelberg im AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS HEIDELBERG
  • Im Aufbaustudiengang Sportrehabilitation/Sportwissenschaft bieten wir das Hauptseminar „Körperliches Training in der Geriatrie“ (K. Hauer) an. Das Staatsexamen wird in Medizin abgenommen.
  • Betreuung von Abschlussarbeiten in den Fächern Medizin, Sportwissenschaften, Gerontologie und Pflegewissenschaften
  • Prüfung 3. Staatsexamen Medizin